EffizienzPlus GmbH
Im Buschholz 6b
44265 Dortmund

Kühlsystemerneuerung und Wärmerückgewinnung in Kunststoffspritzbetrieb

Situation
Das vorhandene Kühlsystem reicht für den gewachsenen Maschinenpark nicht mehr aus Das neue Kühlsystem soll Leistungsreserven für weitere Kunststoff-Spritzguss-Maschinen bereithalten Die neuen Kältemaschinen sollen dem aktuellen Stand der Technik entsprechen und möglichst effizient sein Die Abwärme soll möglichst vollständig zu Heizen der Hallen genutzt werden

Maßnahmen
Einbau einer neuen, leistungsfähigeren Kältemaschine als Ersatz für eine ältere Anlage Einbau eines weiteren Trockenkühlers zur Kältemaschinen-Entlastung Verbesserung der Anlagenhydraulik Ausweitung der Wärmerückgewinnung Einsatz effizienter Regelungstechnik

Ergebnis

Die gesamte Investition kann aus dem KfW-Programm Sonderfonds Energieeffizienz komplett zinsgünstig finanziert werden. Höhere Kühlleistung und Redundanz der Kühltechnik Verbesserung der Raumwärmeversorgung in der Fertigmontage-Halle Mehrinvestitionen in effizientere Lösung ca. 20.000 EUR Mittlere Einsparung pro Jahr**: 6.100 EUR Amortisation: < 4 Jahre

**Teuerung für Brennstoff: 8% p.a., allg. 2,5% p.a., Nutzungsdauer nach VDI 2067